13. Juni
04.30 bis 06.30 Uhr

Verschoben! Tipp für Hobbyfotografen: Schlossöffnung zum Sonnenaufgang

Leider ist die Wetterprognose für den 13. Juni nicht gut, darum entfällt diese Sonderöffnung. Als Ersatztermin ist der 20. Juni geplant. Besucher, die sich für morgen angemeldet haben, werden von uns informiert. Die für morgen angemeldete Teilnahme bleibt auf Wunsch für den Ersatztermin bestehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der Blick von den Schlosstürmen des Belvedere Pfingstberg reicht über ganz Potsdam, die Havelseen und bis nach Berlin hinein. Direkt über den Seen geht morgens im Osten die Sonne auf – aus über 100 Metern über dem Meeresspiegel ein ganz besonderes Ereignis, das die Herzen von Naturliebhabern und Hobbyfotografen garantiert höherschlagen lässt. Ein Mitglied des Fördervereins Pfingstberg steht für Fragen rund um das Pfingstberg-Ensemble zur Verfügung. Besucher sind eingeladen, sich selbst ein kleines Frühstück mitzubringen, das im Innenhof des Schlosses oder in der Gartenanlage verzehrt werden kann.
Belvedere Pfingstberg, Eintritt: 10 €/ erm. 8 €, Besucherzahl begrenzt, Anmeldung unter Tel. (0331) 200 579 30 oder info@pfingstberg.de notwendig