30. Juli
19 bis 21.30 Uhr

Klassik Open Air 2022 „Sommerpastorale am Schloss Belvedere – Vivaldi & Telemann“ | Orangerie Berlin GmbH

Während die Schwalben in wildem Flug um die Schlossmauern jagend den Sommer feiern, lädt das Kammermusikensemble des Berliner Residenz Orchesters zu einer musikalischen Feier des Sommers auf dem Pfingstberg Potsdam ein.

Georg Philipp Telemann komponierte sein wundervolles Concerto A-Dur TWV 43:A4 im italienischen Stil mit einer Nuance der französischen Suitenmusik – was liegt näher, als dieses Werk mit seinem südlichen Flair unter sommerlichem Himmel & vor der Kulisse des Schlosses Belvedere mit seinem italienischen Baustil aufzuführen?

Auch Antonio Vivaldi´s Concerto g-moll RV 156 – ein Konzert für Streicher und Basso Continuo versprüht den Sommer – das Kammermusikensemble lässt mit seinem lebendigen Spiel einerseits den leichten Tanz von Schmetterlingen im Sonnenlicht, aber auch das Gefühl von schwül-schweren Sommernächten lebendig werden.

Entfliehen Sie für einen Sommerabend dem Alltag & geben Sie sich den sommerlich-barocken Klängen mit allen Sinnen hin!

Gartenanlage Belvedere, VVK startet ab 1. Mai an der Kasse des Belvedere: 28€, Kinder 5-12 Jahre 14€, Schüler/Studenten 25,20€, Gruppen ab 10 Personen je 25,20€, Einlass ab 18 Uhr