12. Mai
15 Uhr

Pavel Gaida

Seine Musik bezeichnet Pavel Gaida als „La Chanson en russe“  – eine virtuose Mischung aus Jazz, Rock,  ethnischen und klassischen Elementen, versetzt mit einem unüberhörbaren Schuss Russischer Seele. Diese singt aus Pavel Gaida mal rockig temperamentvoll, mal sehnsüchtig, mal balladenhaft –heraus kommen Folksongs, die unter die Haut gehen. Pavel Gaida und seine hervorragende Begleitband an Gitarre, Bass und Schlagzeug versprechen modernes, russisches Musik-Entertainment, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Gartenanlage Belvedere, Eintritt frei, Spenden erwünscht!