01. Januar
11 bis 15 Uhr

Neujahrskonzert & erste Schlossöffnung in 2023

Der Förderverein lädt wieder zum traditionellen Neujahrskonzert am Belvedere auf dem Pfingstberg ein!

Bei schönem Wetter können die Gäste am Neujahrstag zwischen 11 und 15 Uhr das Schloss besuchen und den schönen Blick von den Schlosstürmen „ins neue Jahr“ genießen oder die Dauerausstellung zur Geschichte des Ensembles besichtigen. Um 12 Uhr findet wieder das traditionelle Neujahrskonzert statt. In diesem Jahr mit dem Saxophonensemble „Sax a la carte“ unter der Leitung von Peter Rosenhahn. Vor dem Schloss verkaufen die Mitglieder warme Getränke und Leckereien vom Grill (auch in vegan).

Das Schloss wird dann erst wieder im März regelmäßig geöffnet sein.

Zum Saxophonensemble Sax a la Carte gehören Beate Fritz (Tenor), Holger Tamme (Bariton), Christian Reinke (Alt) und Peter Rosenhahn (Sopran und Alt). Die Musiker:innen spannen den Bogen von Rock und Pop bis hin zu Klassik und Jazz – ein vielfältiges Repertoire, das für jeden etwas bereithält.