05. Juli bis 06. Juli 2018
19 Uhr

Live-Hörspiel unterm Sternenzelt – Martin & LaMonte: „Casting mit Chaoten“

Hans-Peter Stoll und Mica Wanner bringt einen aufregenden Hörspiel-Krimi auf den Potsdamer Pfingstberg. Im Mittelpunkt stehen die zwei Privatdetektive Richard Martin und Josefine LaMonte, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine kommt kaum über die Runden und muss nehmen, was er kriegen kann, während die andere sich in angesehenen Kreisen einen guten Ruf erarbeitet hat. Zusammen ist das ein Duo, bei dem es niemals langweilig wird.
Und der aktuelle Fall hat es in sich: Martin hat einen großen Kunden an der Angel, eine Produzentin von vielen erfolgreichen TV-Shows. Das wäre auch ganz nach dem Geschmack von Josefine LaMonte. Da Martin ein Team anbieten muss, und die Detektivin gerade keinen anderen Auftrag hat, kommt das gerade recht. Denn die geplante, neue Song-Casting-Sendung wird sabotiert, es hat bereits Unfälle und Verletzte gegeben. Die erste Live-Sendung soll allerdings wie geplant und ohne Störungen über die Bühne gebracht werden. Eine richtige Mamut-Aufgabe für die beiden Detektive, vor allem weil es nur so von Chaoten wimmelt – vor und hinter der Kamera.
Hans-Peter Stoll und Mica Wanner interpretieren auf der Bühne alle Charaktere und Dialoge live vor dem Publikum. Neben den unterschiedlichen Rollen – und somit Stimmen – erzeugen sie zusätzlich die Geräuschkulisse des Hörspiels mit kreativen Hilfsmitteln. Besonders in diesem Fall nimmt die Musik und Gesang natürlich eine wichtige Rolle ein. Wie bei allen Live-Hörspielen von Martin & LaMonte kann jeder Fall eigenständig erlebt werden. Freuen sie sich auf viele verschiedene Charaktere, Musik und Live-Geräusche auf der Bühne. All das dargeboten von nur zwei Personen.

Reinhören: https://soundcloud.com/mica-wanner/martin-lamonte-livehorspiel-casting-mit-chaoten-juli-2018

Darsteller:
Hans-Peter Stoll: Richard Martin sowie alle männlichen Rollen, Geräusche und Musik
Mica Wanner: Josefine LaMonte sowie alle weiblichen Rollen, Geräusche und Gesang
Weitere Infos unter:
www.martin-lamonte.de
facebook.com/MartinUndLamonte

Beginn: 19 Uhr
Bühne: Gartenanlage Belvedere (Nordparterre), bei Regen im Saal des Pfingstberghauses in der Großen Weinmeisterstraße 45a, 14469 Potsdam

Eintrittspreise:
VVK 12€, ermäßigt 10€
Abendkasse 14€, ermäßigt 12€
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Der Vorverkauf startet am 1. Mai 2018. Die Karten können an der Kasse des Schlosses Belvedere gekauft werden.