02. Oktober
14 bis 16 Uhr

Kultur in der Natur: Strange Feathers

Vier Musiker aus völlig unterschiedlichen Stilrichtungen von Punk und Rock über Jazz bis Independent haben sich gefunden. Die Potsdamer Band Strange Feathers begeistert mit akustischen Coverversionen bekannter Songs. Mit E-Bass, Gitarre, Saxophon, Ukulele und einer warmen Gesangsstimme werden Lieder u.a. von Johnny Cash, Cardigans, Amy Winehouse, Bob Marley und Jack Johnson einfühlsam neu interpretiert. Das Ergebnis klingt melancholisch-sanft bis heiter-beschwingt, fast wie eine warme Sommerbrise.

Gartenanlage Belvedere, Eintritt frei, Spenden erwünscht