24. Juli
14 Uhr

Kultur in der Natur: Potsdamer Flötett

Das „Potsdamer Flötett“ ist seit vielen Jahren regelmäßiger Gast der Veranstaltung „Kultur in der Natur“. Das Programm aus Originalkompositionen und Bearbeitungen für Blockflöte vom 17ten Jahrhundert bis zur Gegenwart  lädt ein, sich bei einem Kaffee und guter Laune zu entspannen. Gleichzeitig wollen die fünf Musikerinnen bewußt die Blockflöte aus der „Schulmusik-Vergangenheit“ holen und zeigen, wieviel Spaß es macht die Sopran- bis Großbassblockflöte erklingen zu lassen.

Gartenanlage Belvedere, Eintritt frei, Spenden erwünscht