10. Juli
15 Uhr

Kultur in der Natur: Katelijne Philips-Lebon

„Liebe, Reisen und Meer“

​Liebe, Sehnsucht, Meer – drei Wörter, die unser Leben bestimmen. In ihrem neuen Programm spannt Katelijne Philips- Lebon einen Bogen über 90 Jahre Musikgeschichte und bringt jedes Thema liebe- und gefühlvoll in die heutige Zeit. Amsterdam, Milord, Rote Rosen, Sentimental Journey – Sänger wie Brel, Piaf, Knef oder Rio Reiser, von zwei Kontinenten und in drei Sprachen haben in diesen Liedern ihre Gefühle verewigt. Ein Auftritt, der sowohl durch Zeit, Glück und Schmerz, als auch künstlerischen Epochen führt. Begleitet wird die Musikerin von Francois Giroux an der Gitarre.

Gartenanlage Belvedere, Eintritt frei, Spenden erwünscht