11. April
14 bis 17 Uhr

ENTFÄLLT! Italienisches Flair. Strukturbilder von Katrin Seifert

Liebe Besucher, die Eröffnung der Ausstellung muss vor dem Hintergrund der Corona-Krise entfallen. Über eine Nachholtermin werden wir Sie informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Vom Haptischen fasziniert, beschäftigt sich Katrin Seifert damit, Japanpapier eine leichte 3D-Optik zu geben. Als Ausgangspunkt sieht sie dabei ihre schöne Umgebung, die sie zur Naherholung nutzt und die sie immer wieder inspiriert. Ihr Lieblingsmotiv ist das Schloss Charlottenhof mit seiner Umgebung sowie andere Orte mit italienischem Flair. Auch der Pfingstberg spielt eine Rolle in den Arbeiten der Künstlerin. Im Spiel mit Farben und Tonwerten, greift sie immer wieder Motive auf, um sie neu zu interpretieren. Gezeigt werden im Pomonatempel neben Malereien auch Plastiken.

Ausstellung vom 11. April bis 1. Juni 2020, immer samstags, sonntags und feiertags von 14 bis 17 Uhr, Pomonatempel Pfingstberg, Eintritt frei, Spenden erwünscht!