14. August
19 Uhr

Berliner Residenz Ochester: Sommernachtsträume des Barock

Unter sommerlichem Abendhimmel lässt das Berliner Residenz Orchester mit seinem lustvollen Spiel die naturverbundene Seele der Barockmusik erblühen.
Romantische Stücke wie Vivaldi´s „Canta in prato“ mit den Gesängen der Nachtigall oder Pergolesi´s „Se tu m`ami, se sospiri“ laden zu inspirierenden Träumen ein. Natürlich darf die Romance aus Mozart´s „Kleiner Nachtmusik“ bei diesem Konzerterlebnis ebenso wenig fehlen wie G.F. Händel´s Arie „Lascia ch´io pianga“ – komponiert in Form einer Sarabande.
Wir laden ein zu einem Konzert für alle Sinne – mit Klängen wie aus einem Himmel voller Sternschnuppen.

Gartenanlage Pfingstberg, Tickets 28,00 €, Kinder 5 – 12 Jahre 14,00 €, Schüler und Studenten 25,20 €, Gruppen ab 10 Personen je 25,20 €, Karten an der Kasse des Schlosses Belvedere und über die Orangerie bei Eventim.

Für einen Besuch ist eine Registrierung vor Ort über die Brandenburg- oder Luca-App notwendig. Bitte halten Sie am Einlass dafür Ihr Smartphone bereit. Bitte beachten Sie auch weiterhin geltende Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und bei Unterschreitung der Mindestabstände zu anderen Menschen. Vielen Dank!