Ihr Besuch im Schloss Belvedere

Die aktuell gültige siebte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung verpflichtet uns dazu, für Besuche im Schloss Belvedere Termine zu vergeben.
Deshalb haben wir Ihnen die Möglichkeit eingerichtet, ein Zeitfenster für Ihren Besuch innerhalb der Öffnungszeiten (täglich 10-18 Uhr) zu buchen:

Termin buchen

Wenn Sie sich spontan für einen Besuch entscheiden, können Sie sich auch vor Ort für ein freies Zeitfenster eintragen. Die Vorlage eines negativen Corona-Test o.a. Nachweises ist nicht notwendig.

Schutz- und Hygienemaßnahmen im Belvedere

Bei Ihrem Besuch bitten wir Sie, bereits beim Betreten des Eingangsbereiches sowie im gesamten Schloss eine medizinische Maske zu tragen, Abstände einzuhalten, die Begrenzung der Personenzahl in geschlossenen Räumen zu berücksichtigen und den sonstigen Hygienehinweisen im Schloss zu folgen. Desinfektionsmittel steht am Eingang zu den Ausstellungen für Sie bereit.

Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen zu unseren Schutz- und Hygienemaßnahmen, wenden Sie sich hierzu bitte an die Geschäftstellenleitung:
Frau Katja Hube, hube@pfingstberg.de, 0331 20057930

Aktuelle Informationen für Potsdam-Besucher

Die Potsdam Marketing und Service GmbH informiert auf ihren Seiten darüber, was Sie als Besucher in Potsdam erleben können und welche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie von der Stadt Potsdam ergriffen werden: https://www.potsdamtourismus.de/aktuell/

Auf den Seiten der Landeshauptstadt Potsdam wird tagesaktuell über die 7-Tage-Inzidenz sowie weitere Kennzahlen berichtet: https://www.potsdam.de/corona-updates-fuer-potsdam

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit auf dem Pfingstberg!

Wir machen mit!
Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

 

Mehr zur Intiative auf www.gastfreundschaft-verantwortung.de

Logo Gastfreundschaft mit Verantwortung