Kultur in der Natur

25.06.2017

Die Märchen werden unter dem Zeltdach des Pomonatempels erzählt (c) SPSG, Förderverein Pfingstberg, Foto: Katja Hube

"Der Baum, der einem Mann ein Kind schenkte" erzählt von Doris Rauschert

Die Erzählerin vom Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. entführt ihre Zuhörer heute zu geheimnisvollen Orten in der Natur, an welchen sich Baumgeister, Waldfeen und andere Wesen meist im Geheimen tummeln. Ab und an kommt es auch mal zu Begegnungen mit Menschen und es tragen sich tragen sich dann allerlei wundersame Dinge zu. 

Dachterrasse des Pomonatempels

Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Zurück